STATUS UPDATE KW 2
15. Januar 2023
Kultur on Tour – MyanmarBike hat gestartet!
23. Januar 2023
Show all

STATUS UPDATE KW 3

Tag 721- über 2796 Tote und 17404 Inhaftierte

Am Mittwoch starb eine 33-jährige Frau und drei weitere Männer wurden verletzt, als Junta-Truppen schwere Artillerie auf ein Lager für Binnenvertriebene im östlichen Shan-Staat abfeuerten.

Bereits am Montag landete eine Mörsergranate auf dem Lager in der Nähe der Gemeinde Moebye.

Ein Beamter der Anti-Junta-Volksverteidigungstruppe Moebye sagte, dass militärische Truppen aus Pekon, 18 Kilometer nördlich von Moebye, das Lager ständig beschießen würden.

„Etwa 50 Vertriebene sind hier [im Lager] versammelt. Sie kommen dorthin, weil sie in städtischen Vierteln nirgendwo hingehen können“, sagte der Beamte, der aus Sicherheitsgründen anonym bleiben möchte (radiofreeasia).